· 

LG Warching beim Osterfelder Berglauf am Start

Fünf Athleten stellten sich der Herausforderung und absolvierten am 25.06.2017 den Osterfelder Berglauf in Garmisch-Partenkirchen.

 


Von der Talstation der Alpspitz-Bahn geht es zu deren Bergstation am Osterfelderkopf unterhalb der Alpspitze - vorbei am Kreuzeck. Der Lauf erstreckt sich über 11,92 km  und 1297 Höhenmeter sind zu bewältigen.

Schnellster Vereinsläufer war wieder einmal Günter Kitzinger, der die Strecke in 1:32:34 Std. absolvierte.

Besonders erfolgreich waren die Damen!

Sowohl Anna Ferber als auch Carola Wild sicherten sich Siege in ihren Altersklassen.

Resümee der Athleten: „Das war sicher nicht der letzte Berglauf, solche Veranstaltungen machen Lust auf mehr…!“

 

 

Ergebnisse