· 

Laufserie 2017: Oettinger - Roßfeldlauf - 03.12.2017

Theresa Wild nicht zu schlagen!

Nachdem bei den bisherigen drei Läufen der Jedermannslaufserie der LG Donau-Ries das Wetter von Wind, Regen und Schneeschauern geprägt war, konnten sich dieses Mal insgesamt 325 Sportler über gute Laufbedingungen auf leicht gefrorenem Boden freuen. Unter diesen LäuferInnen waren auch zahlreiche Athleten der LG Warching vertreten.

 

 


Als erste Dame kam erwartungsgemäß Theresa Wild nach 40:17 Minuten im Ziel an. Damit hatte sie bei ihrem zweiten Sieg in diesem Jahr deutlichen Vorsprung zu ihren Konkurrentinnen. Allerdings hat Theresa Wild keine Chance mehr auf den Gesamtsieg der Serie, da sie bei den beiden ersten Läufen nicht am Start war.

Schnellster männlicher Vereinsläufer war wiederum Michael Simon (Zeit: 37:47 Min.).

Vereinsintern noch hervorzuheben sind die guten Altersklassenplatzierungen von Carola Wild (AK W45 Platz 1) und Franz Kelz (AK M70 Platz 1).

Auf der Kurzstrecke waren Jonas und Andreas Wild sowie Luca Roßkopf unterwegs.

Die Walking-Strecke absolvierten Katharina Veninga, Ute, Alexander und Karlheinz Leinfelder.
Alle Ergebnisse könnt ihr hier nachlesen.