· 

Über 1.000 km beim Langlaufwochenende


Alljährlich verbringen die Sportler der LG Warching ein gemeinsames Langlaufwochenende. Von Freitag bis Sonntag ging es dieses Jahr an den Walchsee um dort die Langlaufloipen unsicher zu machen und vor allem das gemeinsame Miteinander zu stärken. 14 Athleten nutzen die drei Tage um gemeinsam über 1.000 Loipenkilometer abzuspulen. Nach dem sportlichen Programm folgte der gemütliche Teil. Zurück im Hotel begann sofort die Regeneration im hoteleigenen Wellnessbereich, natürlich durfte hier auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Wobei man sich hierum bei der LG Warching keine Sorgen machen muss. Abends hieß es dann, die leeren Speicher wieder aufzufüllen, wofür ein ausgiebiges 5-Gänge-Menu sorgte, bevor es zum gemütlichen Teil an der Hotelbar ging.

 

 

Nach drei intensiven Tagen die sowohl sportlich als auch menschlich ein Gewinn waren, ging es mit einem guten Gefühl zurück in die Heimat. Es zeigte sich wieder einmal, dass es bei der LG Warching nicht nur um sportliche Höchstleistungen geht, sondern dass das gemeinsame Miteinander einen ebenso hohen Stellenwert genießt. Ein Danke an alle, die dazu beigetragen haben, dass das Wochenende zu einem gelungenen Event wurde.